Kontakt

Bürgerstiftung
Bad Honnef
im Haus der
Stadtsparkasse
Bad Honnef

Tel.: 02224/181-115
Fax: 02224/181-150

Spendenkonto bei der
Stadtsparkasse Bad Honnef
IBAN
DE19380512900000111500

Werden Sie Stifter –
schon ab 40,- EUR!

Fonds zur Integration von Flüchtlingen

Die große Zahl an Flüchtlingen, die in unserer Stadt Schutz sucht, trifft auf eine außergewöhnliche Welle an Hilfsbereitschaft. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich für Flüchtlinge und ihre Familien.

Mit den Mitteln des Flüchtlingsfonds soll besonders das ehrenamtliche Engagement zur Integration von Flüchtlingen unterstützt werden.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt zum Flüchtlingsfonds und im Antrag auf Fördermittel.


Stiftungskapital 2014

Das Stiftungskapital der im Jahr 2004 gegründeten Bürgerstiftung Bad Honnef ist per 31.12.2014 auf rd. € 770.000,00 angewachsen und beinhaltet vier Stiftungsfonds mit einem Gesamtvolumen vom € 300.000,00 und eine Unterstiftung mit einem Volumen von rd. € 100.000,00.

Die Gremien der Bürgerstiftung arbeiten zurzeit an einer Neuausrichtung der Ziele der Bürgerstiftung, da es aufgrund des niedrigen Zinsniveaus als sinnvoll angesehen wird, die Erträge einem Schwerpunktthema anstatt mehreren kleinen Projekten zufließen zu lassen.

Aus diesem Grund werden heute die Zinserträge aus den unter dem Dach der Bürgerstiftung angesiedelten vier Stiftungsfonds in Höhe von insgesamt € 6.486,71 an die Empfänger vergeben.


GESCHICHTSWEG BAD HONNEF

Insgesamt etwa 100 Tafeln die auf Sehenswürdigkeiten und Wissenswertes hinweisen werden in den Bad Honnefer Ortsteilen angebracht und bilden so einen Geschichtsweg durch das Stadtgebiet, der dann zusätzlich in gedruckter Form und im Internet verfügbar ist. Die Bürgerstiftung hat dieses Projekt gemeinsam mit dem Heimat- und Geschichtsverein der Herrschaft Löwenburg ins Leben gerufen.